Liebe Eltern,
liebe Leserinnen und Leser,

wir bekennen uns in unserer Einrichtung zu einem ganzheitlichen Erziehungskonzept, das die Gesamtpersönlichkeit des Kindes umfasst. Unser Anliegen ist es, die Kinder zu mündigen Staatsbürger und guten Christen zu erziehen. Dabei ist das Leitziel unserer pädagogischen Bemühungen der beziehungsfähige, wertorientierte, schöpferische Mensch, der sein Leben verantwortungsvoll gestalten und den Anforderungen in Familien, Staat, Kirche und Gesellschaft gerecht werden kann. Grundlage allen pädagogischen Handelns ist das christliche Menschenverständnis. Für den christlichen Erzieher ist es unerlässlich, sich immer wieder auf sein Menschenverständnis zu besinnen, als Grundlage seines Lebens und Handelns.

Ihr Johannes Geßner
KiTa-Leitung